Hinterlasse einen Kommentar

Windeltest: ABU PreSchool Plastic Edition

Wir haben uns die ABU PreSchool als letztes Produkt vor meiner verlängerten Feiertags-Auszeit angeschaut und da passt es nur zu gut, dass wir jetzt dort weitermachen, wo wir aufgehört haben, sei es auch nur um so langsam mal ins neue Jahr zu starten. Ja, es ist an der Zeit, über die ABU PreSchool Plastic Edition zu reden. Ich habe das ja schon in meinem anderen Artikel angedeutet und nun habe ich endlich das Produkt in die Hände bekommen.

ABU PreSchool Plastic Edition

Um es einfach zu machen, die Produktversionen zu unterscheiden, haben sich die ABU Leute die Mühe gemacht, einen komplett neu designten Aufkleber für die Verpackung zu entwerfen, aber innen drin ist alles beim Alten und die Muster auf den Windeln selbst sind die gleichen. Die Verteilung dieser Designs pro Packung ist wieder halb zufällig und so hatte ich dieses Mal drei Stück mit dem Fahrzeugmotiv, welches man auf den diversen Bildern in diesem Artikel auch sieht.

ABU PreSchool Plastic Edition

In meinem ursprünglichen Artikel hatte ich ja die Hoffnung, dass die Farben dieser Motive auf weißer Folie etwas kräftiger ausfallen würden, aber wie sich herausstellt, tun sie das nicht. Genau genommen sieht man sogar, abgesehen von ein paar Kleinigkeiten, die man nur aus nächster Nähe sehen kann, erstmal so gut wie keinen Unterschied, selbst auf kurze Entfernung. Wollt ihr mal raten, welche Version wo ist? Dann auf die Plätze, fertig, los…!

ABU PreSchool Plastic Edition

Habt ihr’s rausgekriegt? Richtig! Die rechte ist die atmungsaktive und links die Folienversion. Das verräterischste Zeichen sind vermutlich die kleinen Wellen auf dem Frontaufkleber, die aussehen wie schrumpelige Haut, wenn man zu lange im Wasser war. Die Folienversion ist da viel glatter, weil sich ziemlich offensichtlich die Materialien nicht so unterschiedlich ausdehnen, ein Umstand, der normalerweise solche Muster verursacht. Lustigerweise kann man es nicht an der Folie selbst festmachen, weil die komischerweise recht glanzlos daherkommt und noch dazu das leicht gelbliche Saugpolster durchschimmert. Zum weiteren Beweis noch ein Bild in aufgefaltetem Zustand, wo man das noch deutlicher sehen kann.

ABU PreSchool Plastic Edition

Ich habe das gemacht, um die Parameter mit anderen ABU Windeln zu vergleichen und die Maße stimmen mit den anderen Produkten überall überein. Was nicht gleich ist, ist das Gewicht und das trifft auf beide PreSchool-Versionen zu. Sie sind ziemlich exakt ein Fünftel leichter (ungefähr 160 g im Vergleich zu 200 g beispielsweise bei einer Little Pawz) und auch wenn ich das gern als unbedeutend abtun würde, ist es das einfach nicht. Man fühlt regelrecht, dass das Produkt von einer anderen Produktionslinie kommen muss und merkt das auch während der praktischen Verwendung. Es kann halt etwas weniger Flüssigkeit aufnehmen. Ohne da jetzt Sherlock (Holmes) spielen zu wollen, kann man das sogar anhand der Platzierung der Klebebänder und ihrer leicht anderen Blautönung erraten (trotz meiner Rumwurschtelei mit Farbkorrekturen, um die verzerrten Farben meiner billigen Kamera wieder dem Original näher zu bringen). Irgendwas geht hier vor sich. ;-)

ABU PreSchool Plastic Edition

Auch wenn mir die Debatte über Folie vs. atmungsaktiv weiterhin gottseidank relativ schnuppe ist, muss ich doch sagen, dass die Folienversion zumindest eine Verbesserung in Sachen Tragekomfort bringt, weil sie eben nicht so sehr ausleiert. Trotzdem bin ich wegen der reduzierten Saugkraft etwas baff und hoffe, dass das nicht bei den anderen ABU Produkten auch so wird. Die zusätzlichen Gramm an Fasern und Superabsorber machen schon einen Unterschied und ich fänd’s doof, wenn so ein relativ teures Produkt dann plötzlich sein Geld nicht mehr wert wäre, weil es seinen einzigartigen Vorteil gegenüber anderen Produkten eingebüßt hat.

Advertisements

Kommentar abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: